Kapstadt Sunset Cruise (Sonnenuntergangs Kreuzfahrt)

Sunset Cruise Kapstadt

Enthält Werbelinks

Ein absolut einmaliges Erlebnis, was man in Kapstadt nicht verpassen sollte, ist eine Sunset Cruise vor der Küste Kapstadts.

Ablauf und Erfahrung

Die meisten Sunset Cruises dauern ca. 90 Minuten (plus minus), und starten ca. 30 Minuten vor Sonnenuntergang.

Bei den meisten Anbietern ist sogar 1 oder 2 Gläser Sekt gratis im Preis dabei. Weitere Getränke sind an Bord gegen Entgelt erhältlich. Je nach Anbieter und Wetter gibt es auch warme Decken, da es durchaus etwas windig werden kann. Es schadet also nicht einen warmen Pulli oder Jacke dabei zu haben, gerade für die Rückfahrt nachdem die Sonne dann bereits weg ist.

Anbieter

Es gibt verschiedene Anbieter, aber eigtl. alle legen direkt ab Waterfront ab.

Die Cruises werden nicht nur zum Sonnenuntergang angeboten, sondern eigtl. den ganzen Tag hindurch zu verschiedenen Uhrzeiten. Aber die Sunset Cruises, also genau zum Sonnenuntergang sind jedoch sehr beliebt und meistens schon im Voraus ausgebucht. Die Erfahrung bei Sonnenuntergang ist einfach eine ganz andere als tagsüber.

Man sollte daher unbedingt im Voraus reservieren, wenn man zum Sonnenuntergang fahren möchte. Ein Anbieter den wir aus eigener Erfahrung (selbst vor Ort getestet) empfehlen können kann hier online gebucht werden.

Kapstadt vom Wasser aus

Startpunkt

Alle Sunset Cruises starten an den Piers/Stegen in der „Waterfront“, also dem Hafenbereich. Das Waterfront Viertel ist eines der schönsten in Kapstadt, man sollte daher unbedingt noch etwas Zeit einplanen für einen kleinen Spaziergang durch die Waterfront, bevor die Sunset Cruise startet, bzw. danach. Es gibt hier zahlreiche Restaurants und Bars.
Werbe-Einblendung

Werbe-Hinweis: In diesem Artikel befinden sich Affiliate-Links. Klickst du auf solche Links und bestellst/buchst
bei dem jeweiligen externen Verkäufer/Anbieter ein Produkt, dann erhalten wir hierfür ein Werbeentgelt/Provision. Für dich entsteht
kein Nachteil oder Mehrkosten und wir verwenden auch grundsätzlich keine Werbelinks zu Partnern, deren Leistungen wir selbst für nicht
gut empfinden. Diese Links dienen der finanziellen Unterstützung unseres Blogs, den wir dir als Leser gebührenfrei zur Verfügung stellen.

Kreuzfahrer teilen gerne...

Werbebanner

CruiseHero: Zum Preisvergleich für deine Kreuzfahrt

Über den Autor

MEE(H)R Schiff bitte! Vom Backpacking-Abenteuer in der Wüste Australiens, über Gletscher-Expeditionen in Neuseeland, bis hin zur Luxus-Kreuzfahrt im Nordmeer. Kreuzfahrten-Blogger Christof (alias CPTNCHRIS) hat mit seinen 26 Jahren schon mehr als 45 Länder bereist. Seit über 5 Jahren teilt er seine Erfahrungen schon als Blogger. Jetzt hat es ihn aufs Meer verschlagen und bloggt über alles rund um Kreuzfahrten. Folge Kreuzfahrten-Blogger.de auf Facebook für Updates, Erfahrungsberichte, Tests und neue Reiseideen rund um das Abenteuer auf See!

Related

Comments

  • Klaus 28. Mai 2018 at 13:34

    Toller Artikel – weiter so!