The Swedish Ship – ein Kreuzfahrtschiff aus einer anderen Zeit

Die tragische Geschichte des „Swedish Ship“ hatte mir der Konstrukteur des Schiffes höchstpersönlich an Bord in Göteborg (Schweden) erzählt.

Wenn Du das Alter des Schiffes schätzt, fragst Du sicher, wie der Konstrukteur persönlich überhaupt noch etwas erzählen kann 😉 Denn das Schiff stammt aus dem 18. Jahrhundert… so sieht es zumindest auf den ersten Blick aus.

Schiffsmast

Die tragische Fahrt 1745

Fangen wir mal vorne an: Im 18. Jahrhundert lief „The Swedish Ship”, der ganze Stolz der „Swedish East India Company“ Richtung China aus. Mehrere Jahre sollte sie unterwegs sein, bevor sie mit den teuersten Gewürzen beladen bis unters Dach wieder Richtung Heimat steuerte. Gerade mal 10 Kilometer vor dem Heimathafen Göteborg kenterte das Schiff im Jahr 1745 an der Felsenküste. Nach mehrere Jahren Fahrt hätten nur noch wenige Meter gefehlt, so war die komplette Ladung leider verloren und die Crew nicht mehr zu retten.

Erbauer des Swedish Ship
(Der stolze Konstrukteur des originalgetreuen Nachbaues)

Die neue „The Swedish Ship“

Ein Team aus Enthusiasten und wohl auch etwas Verrückten haben sich vor einigen Jahren zusammengeschlossen und zum Ziel gesetzt das Schiff 1:1 nachzubauen. Natürlich mit modernster Technik an Bord, dabei aber nie nach außen sichtbar.

Ich durfte im Sommer 2016 an Bord der Swedish Ship gehen, die normal für Besucher nicht geöffnet ist und habe das Schiff vom Bauleiter höchstpersönlich vorgeführt bekommen. Um ehrlich zu sein: hätte man es nicht besser gewusst, dass das Schiff nach 2000 gebaut wurde, man hätte es nicht erraten. Sämtliche Technik, wie z.B. Instrumente werden geschickt versteckt:

Schiffsinstrumente in Schweden werden versteckt
Ja sogar der Drucker des Kapitäns verschwindet in einem antiken Holzschrank:

schwedische Schiffskajüte
Nach außen ist das Bild also perfekt! Die Legende lebt wieder 🙂

Kreuzfahrten mit The Swedish Ship

Im Moment kann man leider noch keine Kreuzfahrten mit dem Schiff buchen, dies wäre aber auf jeden Fall für die nahe Zukunft geplant. Im Moment ist es leider aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ausschließlich den Team und somit Vereins-Mitgliedern erlaubt damit zu fahren.

The Swedish Ship besuchen

Solltest Du jedoch mal nach Göteborg in Schweden kommen, kannst Du auf jeden Fall einen Blick auf das imposante Werk werfen. Das Swedish Ship steht an folgendem Kai: Pir Fyra 2, 417 64 Göteborg, Sweden. Vom nahegelegenen Café aus kann man das Schiff wunderbar genießen:

schwedisches Dessert

Kreuzfahrer teilen gerne...

Werbebanner

CruiseHero: Zum Preisvergleich für deine Kreuzfahrt

Über den Autor

MEE(H)R Schiff bitte! Vom Backpacking-Abenteuer in der Wüste Australiens, über Gletscher-Expeditionen in Neuseeland, bis hin zur Luxus-Kreuzfahrt im Nordmeer. Kreuzfahrten-Blogger Christof (alias CPTNCHRIS) hat mit seinen 26 Jahren schon mehr als 45 Länder bereist. Seit über 5 Jahren teilt er seine Erfahrungen schon als Blogger. Jetzt hat es ihn aufs Meer verschlagen und bloggt über alles rund um Kreuzfahrten. Folge Kreuzfahrten-Blogger.de auf Facebook für Updates, Erfahrungsberichte, Tests und neue Reiseideen rund um das Abenteuer auf See!