Rom – wie kommt man vom Kreuzfahrthafen Civitavecchia in die Stadt?

Rom Tiber und Altstadt

Enthält Werbelinks

Der Kreuzfahrthafen von Rom heißt Civitavecchia und liegt ca. 83 Kilometer von der Innenstadt Roms entfernt.

Mit der Bahn von Civitavecchia nach Roma Termini

Du kommst am besten mit der Bahn von Civitavecchia zum Bahnhof „Roma Termini“ in der Innenstadt. Die schnellste Zugverbindung dauert 47 Minuten und die Längste 1 Stunde und 20 Minuten. Der Fußweg vom Kreuzfahrtterminal zum Bahnhof beträgt ca. 10 Minuten.

Buchen kann man den Zug am besten vorab auf der Website der italienischen Bahn Trenitalia: http://www.trenitalia.com/
Ab dem Bahnhof Roma Termini kannst du direkt in die „Hop on Hop Off Busse“ einsteigen, um einen Überblick über die Sehenswürdigkeiten zu bekommen und Rom zu erkunden.

Achtung im Sommer (Zugausfälle bei Hitze)

Im Sommer kann es aufgrund der Hitze jedoch zu Bahnausfällen kommen, deshalb solltest du deine Abfahrtszeiten, sowie die Rückfahrtzeiten immer Blick haben und genug Zeit für die Rückfahrt einplanen. Am besten nie den letztmöglichen Zug nehmen!

Bild: CC0 Public Domain Lizenz
Werbe-Einblendung

Werbe-Hinweis: In diesem Artikel befinden sich Affiliate-Links. Klickst du auf solche Links und bestellst/buchst
bei dem jeweiligen externen Verkäufer/Anbieter ein Produkt, dann erhalten wir hierfür ein Werbeentgelt/Provision. Für dich entsteht
kein Nachteil oder Mehrkosten und wir verwenden auch grundsätzlich keine Werbelinks zu Partnern, deren Leistungen wir selbst für nicht
gut empfinden. Diese Links dienen der finanziellen Unterstützung unseres Blogs, den wir dir als Leser gebührenfrei zur Verfügung stellen.

Kreuzfahrer teilen gerne...

Werbebanner

CruiseHero: Zum Preisvergleich für deine Kreuzfahrt

Über den Autor

Related